Intraorale Kamera

Wer sieht versteht!

Wer kennt nicht das Gefühl auf dem Behandlungsstuhl zu sitzen und gespannte den Ausführungen des Zahnarztes zu lauschen? Dabei ist meist eine ausgeprägte Fantasie von Nutzen, um sich die eigene Mundsituationen vorstellen zu können, denn schließlich entziehen sich die Zähne weitgehend unserm Blickfeld. Dank moderner Technik können wir Sie am Geschehen in ihre Mundhöhle teilhaben lassen.

Intraorale Kamera in der Hand

Mit einer intraoralen Kamera, einer hochauflösenden Videokamera die in den Mund eingeführt wird erhalten wir gestochen scharfe Bilder ihrer Zähne. Durch eine integrierte Lichtquelle sehen wirAufnahmen der unzugänglichsten Regionen des Mundes. Endlich können Sie aus dem Blickwinkel des Zahnarztes erkennen, wie es mit ihrer Zahngesundheit bestellt ist.

Die angefertigten Bilder werden in einer Datenbank gespeichert und stehen jederzeit wieder zur Verfügung. Dadurch entstehen vielfältige Möglichkeiten den Patienten in Verlaufskontrollen, Dokumentationen und Planungen einzubinden und an hand der Bilder mit dem Patienten aller Behandlungsabläufe zu besprechen.

Intraorale Kamera - Goldinlays Goldinlays

Intraorale Kamera - Karies Karies

Intraorale Kamera -  Alte Füllung mit Randspalt Alte Füllung mit Randspalt 

Intraorale Kamera - Amalgam Amalgam 

Intraorale Kamera - Kunststoff in Adhäsivtechnik Kunststoff in Athäsivtechnik